Syrakus

Syrakus

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 416

Pauschalreisen Syrakus

Auf Syrakus Pauschalreisen wird schnell deutlich, dass Italien eine Menge Kontraste bietet: Einerseits reges Menschentreiben, andererseits ruhige Plätze und wundervolle Naturschauspiele. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin eine gute Investition. Zu den beliebtesten Reisezielen des Landes zählt Syrakus. Kurzweile und eine unvergessliche Erfahrung sind auf einer Pauschalreise dorthin garantiert. Die Katakomben des Heiligen Johannes (Katakomben von Syrakus), der Parco Marino del Plemmirio und das Griechische Theater zählen zu den populärsten Highlights der Destination. Den Apollontempel sollte man bei einem Trip nach Syrakus auf jeden Fall auch besuchen – das raten Kenner. An diesen Ort kommen manche Urlauber immer wieder zurück und sagen, dass es hier auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Sehr beliebt bei Sightseeing-Freunden sind zudem auch die Syracuse Cathedral (Temple of Athena) und der Dom Santa Maria delle Colonne.

Syrakus Pauschalreisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Syrakus wurde 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist in der Provinz Syrakus in Italien gelegen. Hier leben und arbeiten 118.644 Einwohner. Für die Einheimischen ist die Schönheit an diesem Ort alltäglich, Reisende aber sind von der Atmosphäre oft überwältigt. Besonders sind Pauschalreisen nach Syrakus nicht nur aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten. Insbesondere versteckte Plätze, an denen sich Touristen und Bewohner begegnen, bleiben in Erinnerung – weil man dort die Lebensart verspürt, die für dieses Reiseziel typisch ist.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Syrakus

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Syrakus Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Syrakus sollte man im Vorfeld einen Plan machen, welche Sights man auf gar keinen Fall verpassen will. Bei seiner Pauschalreise kann man ohne eine ausreichende Planung schnell etwas versäumen, da es so viele Highlights zu erforschen gibt. Für kulturellen Pflichtprogramm zählen auf alle Fälle das Museo Regionale di Palazzo Bellomo und das Archäologisches Museum. Viele Infos darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Wählt man den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend und ist man gut vorbereitet, so kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Syrakus Pauschalreise. Eine schöne Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken, sind der Parco Giovanni Paolo II, der Parco Robinson und der Largo Leonardo Da Vinci Park.

Eine Syrakus Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr populär sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in einzigartigen Museen und Parks. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun wollen sind hier ebenfalls richtig. Insbesondere das Biblios Cafe und der Bar Grease sind ihnen zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist phantastisch. Den Alltag kann man in diesen Cafés bei der einen oder anderen Köstlichkeit vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss bietet sich ein Spaziergang über die Strandpromenade an. Sein Umfeld genießen, die Gedanken schweifen lassen und abschalten kann man hierbei prima.

Hervorragend geeignet um denkwürdige Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erkunden sind Pauschalreisen nach Syrakus. Sightseeing macht allerdings natürlich hungrig. Die Gelegenheit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Leute kennenzulernen hat man in vielen Gasthäusern und Kneipen. Ein Treffpunkt für Ortsansässige und Touristen, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und miteinander zu sprechen, ist zum Beispiel das Le Vin de L'assassin Bistrot. Eine tolle Alternative, wenn das Le Vin de L'assassin Bistrot einmal komplett reserviert sein sollte, bieten das Sicilia in Tavola und das Caseificio Borderi. Sehr zu empfehlen sind hier insbesondere Pizza und Pasta. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, wonach einem ist. Bequem etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars oder aber man entscheidet sich für einen der Clubs, in dem man bis spät in die Nacht feiern kann. Richtig populär sind das Pub Red Moon Di Costanzo Cristina, das La Nottola Ricevimenti und der Goya Club.

Reisen nach Italien wird man nach einem Aufenthalt dort sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Syrakus buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays! Unten auf der Karte sollten Sie sich vorher allerdingss einen Überblick der Region verschaffen. Außerdem gibt es noch ein Stückchen weiter unten zusätzliche aufregende Angebote.