Palermo

Palermo

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 283

Pauschalreisen Palermo

In dieser Saison sind Palermo Pauschalreisen absolut in. Touristen schätzen die Abwechslung, wenn sie die Koffer packen. Durch seine Schönheit und die Warmherzigkeit der Menschen besticht vor allem Italien. Palermo ist ein überaus schönes Reiseziel. Wer sich hier treiben lässt wird schnell sehen, weswegen eine Pauschalreise nach Palermo bei Jung und Alt für Begeisterung sorgt. An diesem Ort wird das Geheimnis von Erholung schnell klar. Es liegt darin, Momente zu erleben, die einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und die noch lange im Gedächtnis hängen bleiben. In Palermo werden einem solche Momente immer und immer wieder widerfahren.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Palermo

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Palermo Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Palermo Pauschalreisen werden immer populärer. Egal ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und die wunderschöne Landschaft sind typisch für diesen Ort. Palermo, ein politisches sowie kulturelles Zentrum, liegt in der Region Sizilien in Italien und ist das Zuhause von 654.987 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen di Palermo. Von dort aus gelangt man in kurzer Zeit zu den schicksten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Sie sind sowohl Ausgangspunkt für Ausflüge als auch Rückzugsort zum Entspannen.

Zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten gehören Pauschalreisen nach Palermo nicht ohne Grund. Diese Destination ist eine super Möglichkeit um in kurzer Zeit viele Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Palermo sollte man zuvor einen Plan machen, welche Sights man keinesfalls verpassen will. Dort gibt es so viele Höhepunkten, dass man bei seiner Pauschalreise ohne eine ausreichende Planung leicht etwas übersieht. Das Diözesanmuseum (zeigt religiöse Kunst und Sakralgegenstände vom 12. bis zum 19. Jahrhundert) und das Archäologische Regionalmuseum (Sammlung einzigartiger Exponate von der Vorgeschichte Siziliens bis zur spätrömischen Zeit) gehören für Kulturinteressierte definitiv zum Pflichtprogramm. Bei der Touristenauskunft und in Reiseführern findet man darüber viele Informationen. Es ist lohnenswert, sie zu studieren. Denn wer den Zeitraum des Besuches vorausschauend wählt und sich gut vorbereitet, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Eine Palermo Pauschalreise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine tolle Möglichkeit, Frischluft zu tanken und die Zeit zu verbringen, sind der Parco della Favorita, der Botanische Garten und der Giardino Garibaldi.

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr populär sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Palermo Pauschalreise. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende, ganz gleich ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde, ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Das Palermo Cafe und das Berlin Cafe sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Dort kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist herrlich. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Bummel über die Via Roma an. Abschalten, sein Umfeld genießen und die Gedanken schweifen lassen kann man hierbei super.

Um unvergessliche Eindrücke zu sammeln und eine unbekannte Umgebung zu erkunden sind Pauschalreisen nach Palermo ideal. Klar, dass Sightseeing hungrig macht. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Möglichkeit, interessante Leute kennenzulernen und sich nebenbei zu stärken. Ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um sich miteinander zu unterhalten und den ein oder anderen Drink zu bestellen, ist zum Beispiel das Trattoria Biondo. Sollte das Restaurant einmal komplett ausgebucht sein, bieten das Lo Scrigno dei Sapori Restaurant und das Pasticceria Oscar eine schöne Alternative. Vor allem Pasta und Pizza sind hier besonders zu empfehlen. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In kleinen Lokalen und Bars kann man gemütlich etwas trinken. Oder man entscheidet sich für einen Club, in dem man bis spät nachts Party machen kann. Richtig populär sind der Kursaal Kalesa Club, das Country Club und der Candelai.

Reisen nach Italien sind ohne Frage ein unvergessliches Erlebnis. Wer ganz nach unten scrollt, findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte. zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden Palermo Pauschalreisen mit der richtigen Vorbereitung unter Garantie. Gewiss eine tolle Zeit erleben wird hier aber ebenfalls, wer Last Minute Pauschalreisen nach Palermo bevorzugt.