Olbia

Olbia

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Frühstück

ab 414

Pauschalreisen Olbia

Olbia Pauschalreisen zeigen Ihnen, weshalb Italien jede Menge Kontraste bietet. Auf der einen Seite hektisches Treiben, auf der anderen Seite ruhige Plätze und wunderbare Naturschönheiten. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Die Hafenstadt Olbia zählt zu den interessantesten Reisezielen des Landes. Kurzweile und ein unvergleichbares Erlebnis sind all jenen garantiert, die eine Pauschalreise dorthin unternehmen. Zu den beliebtesten Highlights der Destination zählen Golfkurse, ein Ausflug auf die Insel Tavolara und das L'Estate Olbiese Festival. Bei einem Trip nach Olbia sollte man aber unbedingt auch die Kirche San Simplicio besuchen, das raten Kenner. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets Neues entdecken zu können. Das Tomba di Giganti (Gigantengrab von Su Monte 'e S'Abe) und das Sa Testa (ein Brunnenheiligtum) sind bei Sightseeing Freunden ebenfalls ausgesprochen beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Olbia

  • 17° C
    Lufttemperatur
  • 17° C
    Wassertemperatur

Olbia Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Olbia Pauschalreisen werden immer häufiger gebucht. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und eine schöne Landschaft sind kennzeichnend für diesen Ort. Die Hafenstadt Olbia (früher: "Terranova") liegt in der Region Sardinien in Italien und ist das Zuhause von 55.131 Bürgern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Olbia. Schnell kommt man von dort aus zu den schicksten Hotels und erschwinglichsten Pensionen. Sie dienen sowohl als Ausgangspunkt für Unternehmungen als auch als Refugium zum Entspannen.

Pauschalreisen nach Olbia gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit zahlreiche Eindrücke zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Wer eine Pauschalreise nach Olbia bucht, sollte sich im Vorhinein einen Plan machen, welche Sights er auf gar keinen Fall verpassen will. Dort gibt es so viele Attraktionen, dass man bei seiner Pauschalreise ohne ausreichende Planung schnell etwas auslässt. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen auf jeden Fall das Archäologische Museum Olbia und das Museo del mare. Bei der Touristeninfo und in Reiseführern findet man darüber zahlreiche Infos. Sie zu studieren lohnt sich. Ist man ausreichend vorbereitet und wählt man den Zeitpunkt des Besuches mit Bedacht, kann man sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen. Eine Olbia Pauschalreise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine gute Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken, sind der Park Olbia, der Parco Pubblico di Olbia und der Park Marana.

Eine Olbia Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus populär sind. Ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in wunderschönen Museen und Parks. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Vor allem das Cafe Principe Umberto und das Café Bellavista sind ihnen zu empfehlen. Dort ist die Atmosphäre herrlich, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Ein Spaziergang über den Corso Umberto empfiehlt sich im Anschluss an. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen.

Pauschalreisen nach Olbia sind perfekt, um eine neue Umgebung zu erforschen und denkwürdige Eindrücke zu sammeln. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. In zahlreichen Kneipen und Gasthäusern hat man die Möglichkeit nette Menschen zu treffen und sich nebenbei zu stärken. Ein Meetingpoint für Touristen und Einheimische, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist beispielsweise das Ristorante La Grotta. Das Ristorante da Tonino und das Ristorante Gallura bieten eine gute Alternative, sollte das Ristorante La Grotta einmal voll besetzt sein. Besonders empfehlenswert sind hier vor allem Pizza und Pasta. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In kleinen Lokalen und Bars kann man in Ruhe etwas trinken. Wenn man allerdingss lieber bis spät in der Nacht feiern möchte, sollte man sich für einen Club entscheiden. Richtig in sind der Billionaire Club, das Sopravento und der Il Capricorno Club.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Italien ohne Zweifel. Wer ganz nach unten scrollt, findet passende Reiseangebote für dieses Land. Und wer bereits vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte, kann sich unten in der Karte direkt einen Überblick verschaffen. Olbia Pauschalreisen werden mit der korrekten Planung garantiert zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Doch auch wer Last Minute Pauschalreisen nach Olbia präferiert wird hier gewiss eine wunderschöne Zeit verbringen.