Mailand

Monza

3 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 112

Pauschalreisen Mailand

Eines der absoluten Highlights eines Aufenthalts in Italien sind für Touristen Mailand Pauschalreisen. Touristen aus allen Ecken der Welt finden diesen Ort reizvoll. Schließlich bietet Mailand für jeden etwas. Zu besichtigen gibt es viele Sights – etwa die Basilica di Sant'Ambrogio, den Mailänder Dom und die Gallerie d'italia piazza della Scala. In Mailand gibt es aber noch eine Menge zu erforschen, sofern man sich jenseits der bekannten Wege bewegt: Auf einer Mailand Pauschalreise wird man Highlights entdecken, bei denen ein besonderes Flair spürbar wird und bei denen man Menschen trifft, die viel über dieses Reiseziel erzählen können; eventuell ja auch über Highlights wie eine Führung durch das Opernhaus Teatro alla Scala, Shopping in den schönsten Mode-Boutiquen und das Festa del Naviglio (mit einer Parade, Musik und Aufführungen).

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Mailand

  • 2° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Mailand Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Mailand Pauschalreisen. Aufenthalte dort führen die persönliche Hitliste vieler Touristen an. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die schöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten sind charakteristisch für diesen Ort. Mailand, die "Stadt der Mode", gilt als ein Shoppingparadies. Die Metropole liegt in der Region Lombardei in Italien und ist das Zuhause von 1.262.101 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Mailand-Malpensa. Zu den preisgünstigsten Pensionen und schicksten Hotels gelangt man von dort aus schnell. Egal ob man vorrangig einen Ausgangspunkt für Unternehmungen oder einen Rückzugsort zum Entspannen sucht – in Mailand wird man ziemlich rasch fündig.

Pauschalreisen nach Mailand gehören nicht ohne Grund zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit etliche Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Wer eine Pauschalreise nach Mailand bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sights er auf alle Fälle sehen will. Hier gibt es so viele Highlights, dass man bei seiner Pauschalreise ohne ausreichende Planung schnell etwas auslässt. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen auf alle Fälle das Pinacoteca di Brera (Gemäldegalerie) und das Castello Sforzesco (Museumskomplex mit neun Museen und Kunstgalerien). Bei der Touristeninformation und in Reiseführern findet man darüber zahlreiche Informationen. Sie aufmerksam zu lesen lohnt sich. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitraum seines Besuches mit Voraussicht wählt, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Eine Mailand Pauschalreise ist umso lohnender, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Eine gute Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der Giardini Pubblici Indro Montanelli, der Parco Sempione und der Giardino Valentino Bompiani.

Eine Mailand Pauschalreise buchen ist nicht nur bei Familien beliebt. Zwar sind Familienpauschalreisen dorthin überaus populär und werden häufig gebucht, um schöne Tage mit Kind und Kegel abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen und einige Tage Auszeit zu nehmen. Doch auch immer mehr Singles und Paare kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Bummel über die Galleria Vittorio Emanuele. Dort kann man auch interessante Menschen beobachten – ob in Begleitung oder alleine. Um einzukehren und sich mit verschiedenen Leckereien wie einem frischen Cappuccino oder einer heißen Tasse Tee verwöhnen zu lassen sind das Just Cavalli Cafe und das Radetzky Cafe die perfekten Orte. Die Erkundungstour der näheren Umgebung kann man frisch gestärkt wieder fortsetzen. Eine Pauschalreise nach Mailand zu buchen ist aufgrund der Vielfalt an Attraktionen und Sights so besonders reizvoll.

Pauschalreisen nach Mailand sind auch eine außergewöhnliche Erfahrung für Liebhaber guten Essens. Selbstverständlich kann man direkt nach der Ankunft am Zielflughafen kleine Snacks zu sich nehmen oder sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen. Im Hotel angelangt beginnt die kulinarische Entdeckungsreise aber erst richtig. Ein herrliches Ambiente und sehr gute Speisen bietet das Casanova Restaurant. Das Gleiche lässt sich auch über das Osterialnove Restaurant sagen. Pizza und Pasta sind regionale Spezialitäten und sehr empfehlenswert. Die Ausgefallenheit der Lokale ist hier nicht primär das Außergewöhnliche an der Gastronomie. Kleine Portionen – pompös auf ausladenden Tellern präsentiert – sind hier nicht die Priorität der Wirte. Vielmehr setzen sie auf die Qualität der Zutaten und auf guten Geschmack. Bei den Gästen kommt diese Mentalität, wie sie auch das Joia hat, sehr gut an. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch feiern möchte: Der Hollywood Club, das Alcatraz und die Area 21 sind die heißesten Nachtclubs.

Eine unvergessliche Erfahrung sind Reisen nach Italien auf jeden Fall. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. Unten in der Karte kann man sich, wenn man vor der Abreise die Umgebung erforschen möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Mit der richtigen Vorbereitung werden Mailand Pauschalreisen unter Garantie zu einer unvergleichlichen Erfahrung. Sicher eine großartige Zeit erleben wird hier aber ebenso, wer Last Minute Pauschalreisen nach Mailand präferiert.