Amalfi

Amalfi

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 724

Pauschalreisen Amalfi

Amalfi Pauschalreisen zeigen Ihnen, weswegen Italien so viele Kontraste bietet. Ein ruhiges Fleckchen Erde und wundervolle Naturschauspiele einerseits, Trubel andererseits. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt die Stadt Amalfi. Eine Pauschalreise dorthin bietet Kurzweile und garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Zu den interessantesten Highlights dieses Reiseziels zählen Tauchen, das Angeln und ein Ausflug nach Pompeii. Insider raten, bei einem Trip nach Amalfi unbedingt auch die Cathedral zu besuchen. Manche Urlauber kommen immer wieder an diesen Ort zurück. Sie sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch etwas Neues entdecken können. Das Franco Senesi und die Villa Rufolo sind bei Sightseeing-Freunden ebenfalls ungemein beliebt.

Amalfi Pauschalreisen werden immer beliebter. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Eine Fülle von Sights und die wunderschöne Landschaft sind kennzeichnend für diesen Ort. Die Stadt Amalfi liegt in der Provinz Salerno in Italien und ist die Heimat von 5.173 Menschen. Der Flughafen der am nächsten liegt ist der Internationale Flughafen von Neapel-Capodichino. Zu den schicksten Hotels und preisgünstigsten Pensionen kommt man von hier aus schnell. Sie sind Refugium zum Entspannen und Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Pauschalreisen nach Amalfi gehören nicht grundlos zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ist eine hervorragende Möglichkeit um in kurzer Zeit etliche Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne zurückerinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Amalfi

  • 10° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Amalfi Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Wer eine Pauschalreise nach Amalfi bucht, sollte sich im Vorfeld einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten er auf gar keinen Fall verpassen möchte. Bei seiner Pauschalreise kann man schnell etwas auslassen, wenn man ohne ausreichende Planung anreist. Immerhin gibt es dort sehr viele Highlights zu erkunden. Für Kulturinteressierte gehören das Museo Arsenale Amalfi und das Diocesan Museum definitiv zum Pflichtprogramm. Viele Infos darüber findet man bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es lohnt sich, sie aufmerksam zu lesen. Ist man gut vorbereitet und wählt man den Zeitraum des Besuches mit Voraussicht, so kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Eine Amalfi Pauschalreise ist umso lohnender, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Der Cimitero Comunale, das Reservat Statale Valle delle Ferriere und der L'Agruminato Park sind die optimalen Orte, um seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Eine Amalfi Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr beliebt sind. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung, ganz gleich ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun möchten sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind insbesondere die Bar Duomo und die Bar Savoia zu empfehlen. Dort kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist phantastisch. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über die Via Fra Gerardo Sasso an. Hierbei kann man prima abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Um eine neue Umgebung zu erforschen und unvergessliche Impressionen zu sammeln sind Pauschalreisen nach Amalfi optimal. Klar, dass dieses Sightseeing hungrig macht. Die Gelegenheit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Leute zu treffen hat man in zahlreichen Gasthäusern und Kneipen. Ein Treffpunkt für Ortsansässige und Touristen, um miteinander zu sprechen und den ein oder anderen Drink zu bestellen, ist beispielsweise das Restaurant Villa Felice. Das Restaurante Brisas del Cauca und das Restaurant Hotel Margherita bieten eine hervorragende Alternative, sollte das Restaurant Villa Felice einmal komplett reserviert sein. Pasta und Pizza sind hier besonders zu empfehlen. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das kommt ganz darauf an, worauf man Lust hat. In kleinen Bars und Lokalen kann man gemütlich etwas trinken. Oder man entscheidet sich für einen Club, in dem man bis spät in der Nacht Party machen kann. Der Dinner Disco Club, der Africana Famous Club und der Fauno Notte Club sind besonders populär.

Reisen nach Italien sind ohne Zweifel ein unvergessliches Erlebnis. Wer ganz nach unten scrollt, findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich, wenn man vor der Abreise die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Amalfi Pauschalreisen werden mit der korrekten Vorbereitung garantiert eine unvergessliche Erfahrung. Sicherlich eine wunderschöne Zeit erleben wird hier allerdingss gleichfalls, wer Last Minute Pauschalreisen nach Amalfi präferiert.