Santorin

Perissa

7 Nächte, Studio, Ohne Verpflegung

ab 368

Pauschalreisen Santorin

Santorin Pauschalreisen zeigen Ihnen, weswegen Griechenland so viele Kontraste bietet. Trubel einerseits, ruhige Plätze und einmalige Naturschauspiele andererseits. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt die Insel Santorin. Wer eine Pauschalreise dorthin unternimmt, dem sind Kurzweile und eine unvergleichliche Erfahrung garantiert. Zu den populärsten Sights dieses Reiseziels zählen die schwarzen Aschestrände, die Burg von Skaros und der Leutturm von Santorin. An diesen Orten kann man auch dann noch Neues entdecken, wenn man sie nicht zum ersten Mal besucht. Ein toller Tipp, den Kenner bei einem Trip nach Santorin gerne geben, ist die weiße Stadtkirche mit dem Charakteristischen blauen Dach. Aber auch das International Music Festival of Santorini und der Vulkan von Mykonos sind bei Sightseern sehr beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Griechische Inseln:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Santorin

  • 21° C
    Lufttemperatur
  • 18° C
    Wassertemperatur

Santorin Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Santorin Pauschalreisen werden immer häufiger gebucht. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Sie sind sowohl für Paare als auch für Singles und Familien perfekt geeignet, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Typisch für diesen Ort sind eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten und die schöne Landschaft. Die Insel Santorin (italienisch "Santa Irene") befindet sich in der Südlichen Agäis in Griechenland und ist der Wohnort von 17.430 Menschen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Santorini Airport. Zu preisgünstigen Pensionen und schönen Hotels kommt man von hier aus in kurzer Zeit. Sie dienen sowohl als Ausgangspunkt für Ausflüge als auch als Erholungsort zum Entspannen.

Nicht grundlos gehören Pauschalreisen nach Santorin zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ist eine herausragende Möglichkeit in kurzer Zeit jede Menge Eindrücke zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Wer eine Pauschalreise nach Santorin bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sights er keinesfalls verpassen will. Da es hier so viele Highlights zu erkunden gibt kann es ohne eine gute Planung leicht sein, dass man bei seiner Pauschalreise etwas übersieht. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen definitiv das Santorini Island Museums und das Island of Strogili Museum. Zahlreiche Informationen darüber findet man bei der Touristeninfo und in Reiseführern. Sie zu studieren lohnt sich. Ist man ausreichend vorbereitet und wählt man den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend, kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Eine Santorin Pauschalreise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine schöne Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken, sind, der Park Faros Akrotiriou-Oias und .

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus populär sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Santorin Pauschalreise. In einzigartigen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung, ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Die Cafeteria Zora und das Splash Cafe sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Hier ist die Atmosphäre fantastisch, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Die unverwechselbare Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Im Anschluss empfiehlt sich ein Spaziergang über die Flaniermeile Eparchiaki Odos Firon-Ias an. Sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen kann man hierbei prima.

Auch für Liebhaber von gutem Essen sind Pauschalreisen nach Santorin eine spezielle Erfahrung. Natürlich kann man sich direkt ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, nachdem man in seinem Hotel angekommen ist. Das Restaurant La Maison und das Anogi bieten eine herrliche Atmosphäre und sehr gutes Essen. Zatziki und Pita sind Spezialitäten der Region und sehr empfehlenswert. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Locations. Worauf die Wirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten – nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Diese Einstellung, wie sie auch das Restaurant Sirocco hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch feiern will: Die angesagten Locations sind der TownClub - santorini, der Koo Club und der Dom Club.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Griechenland definitiv. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich, wenn man vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden Santorin Pauschalreisen mit der korrekten Planung unter Garantie. Gewiss eine tolle Zeit erleben wird hier allerdingss ebenfalls, wer Last Minute Pauschalreisen nach Santorin bevorzugt.