Montpellier

Montpellier

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 390

Pauschalreisen Montpellier

Auf Montpellier Pauschalreisen wird sofort deutlich, dass Frankreich viele Kontraste bietet: Ein stilles Fleckchen Erde und wunderbare Naturschauspiele einerseits, hektisches Treiben andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin sein Geld wert. Montpellier zählt zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs. Kurzweile und ein unvergleichliches Erlebnis sind auf einer Pauschalreise dorthin garantiert. Das Montpellier Danse Festival (internationale Tänze), ein Ausflug in das Amazonian Greenhouse und der Montpellier Parc Zoologique mit Tieren aus allen Kontinenten – diese Highlights zählen zu den populärsten der Destination. Den Place de la Comédie (gilt als Zentrum und Treffpunkt der Einwohner) sollte man bei einem Trip nach Montpellier auf jeden Fall auch besuchen – das raten Insider. An diesem Ort kann man auch noch dann Neues entdecken, wenn man ihn bereits zum wiederholten Male besucht. Aber auch die Ende des 14. Jahrhunderts erbaute Kathedrale Sankt Peter und der Triumphbogen Porte du Peyrou (im dorischen Stil) sind bei Sightseern besonders populär.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Montpellier

  • 17° C
    Lufttemperatur
  • 16° C
    Wassertemperatur

Montpellier Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreuen sich Montpellier Pauschalreisen. Egal ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: sind perfekt geeignet, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Typisch für diesen Ort sind eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten und eine schöne Landschaft. Montpellier, bekannt für seine zahlreichen Tanz-, Musik-, Theater- und Filmfestivals, liegt im Département Hérault in Frankreich und ist das Zuhause von 264.538 Einwohnern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Montpellier Méditerranée. Von dort aus gelangt man schnell zu den schicksten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Egal ob man primär einen Ausgangspunkt für Ausflüge oder einen Rückzugsort zum Entspannen braucht – in Montpellier wird man relativ rasch fündig.

Nicht grundlos gehören Pauschalreisen nach Montpellier zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit etliche Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Montpellier sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man keinesfalls verpassen möchte. Bei den vielen Attraktionen kann es anderenfalls leicht sein, dass man bei seiner Pauschalreise etwas versäumt. Das Musée Languedocien und das Musée du Vieux Montpellier gehören für Kulturinteressierte definitiv zum Pflichtprogramm. Zahlreiche Infos darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitraum seines Besuches mit Bedacht wählt, vermeidet lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je mehr Abwechslung man in den Tag bringt, desto mehr lohnt sich eine Montpellier Pauschalreise. Eine schöne Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der Parc Georges Charpak, der Parc de la Guirlande und der Parc de l'Esplanade.

Eine Montpellier Pauschalreise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr beliebt sind. In wunderschönen Museen und Parks finden hier auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung, ganz gleich ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Vor allem das Café Joseph und das Fairview Coffee sind ihnen zu empfehlen. Hier kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist phantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés exzellent den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Ein Spaziergang über die Avenue du Pirée empfiehlt sich im Anschluss an. Die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Perfekt um unvergessliche Impressionen zu sammeln und eine neue Umgebung zu erforschen sind Pauschalreisen nach Montpellier. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. Die Möglichkeit nette Menschen zu treffen und sich nebenbei zu stärken hat man in vielen Kneipen und Gasthäusern. Beispielsweise ist das Restaurant Petit Jardin ein Meetingpoint für Touristen und Einheimische, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken. Eine gute Alternative, wenn das Restaurant Petit Jardin einmal komplett ausgebucht sein sollte, bieten das Tamarillos und das La Cocotte. Besonders Pasteten und Bagutte sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, worauf man gerade Lust hat. In Ruhe etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars. Wenn man allerdingss lieber bis spät in der Nacht Party machen möchte, sollte man sich für einen Club entscheiden. Besonders in sind die Disko Le Matchico, der Club La Nitro und der Espace Latipolia.

Nach einem Frankreich Trip wird man Reisen dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Montpellier buchen! Unten auf der Karte sollten Sie sich vorher aber einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es darüber hinaus weitere spannende Angebote.