Mijas

Mijas

7 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension

ab 395

Kurzurlaub Mijas

Mijas Kurzurlaube sind eine spitzen Möglichkeit, dem Alltag zu entkommen und wieder Energie zu schöpfen. Ein absolut umwerfendes Urlaubsziel ist Spanien; darüber stimmen Reisende aus der ganzen Welt überein. Die Stadt Mijas ist ein Ort, der Massen an Besuchern anzieht. Sie kommen um sich zu entspannen und eine ereignisreiche Zeit zu verbringen. Globetrotter und Abenteurer sind sich einig: Die kulturelle Vielfalt und das großen Freizeitangebot überzeugen beide Gruppen gleichermaßen. Verstecke Plätze und nette Cafés laden für ein paar angenehme Stunden zum Verweilen ein. Die Möglichkeit auf eine kulinarische Reise zwischen Regionalität und Internationalität bieten die verschiedensten Restaurants. Alleine aus diesem Grund ist ein Kurzurlaub nach Mijas ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Mijas

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Mijas Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Das ideale Erlebnis für Erholungssuchende und Entdecker sind Mijas Kurzurlaub. Die Stadt Mijas, bekannt für ihre vielen Sonnenstunden (3000 pro Jahr), befindet sich in der Region Andalusien in Spanien. Hier wohnen 85.600 Menschen. Der Flughafen Malaga (AGP) liegt dieser Destination am nächsten. Deswegen ist sie rasch erreichbar, was sie auch für kurze Ausflüge interessant macht. Man sollte als erstes seine Bleibe beziehen, nachdem man gelandet ist. Möglich ist alles von auch mit geringerem Budget bezahlbaren Herbergen bis zu luxuriösen Appartements. Beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen kann jeder, der sich frühzeitig schlau macht. Kurzurlaube nach Mijas sind allerdingss nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels populär. Die Touristen fühlen sich insbesondere vom großen Freizeitangebot und den Sehenswürdigkeiten angezogen.

Bei einem Kurzurlaub nach Mijas kommen auch Kulturinteressierte voll auf ihre Kosten. In Ausstellungsräumen und Museen werden historische Exponate und Gegenstände gezeigt, die in dieser Form einzigartig sind. Das Picasso Museum Málaga und das Casa Museo sind beides Museen, deren Besuch überaus zu empfehlen ist. Wenn man dort durch die unterschiedlichen Räume schlendert, kann man immer neue Dinge erspähen. Möchte man zahlreiche wissenswerte Details zur Entstehen und Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren, so kann man sich einer der Führungen anschließen, die teilweise stattfinden. Kulturell muss ein Mijas Kurzurlaub allerdingss nicht geprägt sein. Hier und im Umkreis kann man auch als Naturverbundener Mensch eine Menge erleben. Der Parque Fernan Caballero in Las Lagunas, der Mariposario de Benalmádena-Butterfly Park und der Parque Del Oeste in Málaga sind wunderschöne Grünflächen, in denen man faszinierende Pflanzen bestaunen und sich phantastisch ausruhen kann. Familien kommen hierher, um ein Picknick zu machen, Pärchen erfreuen sich am romantischen Flair und Hobby-Sportler erleben einen Alltags-Ausgleich. Weshalb sich Mijas und ein Kurzurlaub dorthin lohnen versteht ein jeder, der die Stimmung in diesen Anlagen einmal erlebt hat.

Von einer Mijas Reise wird man nicht enttäuscht, wenn man Wellness Kurzurlaub sucht. Die Menge an Sights ist so riesig, dass man einen Tag gut planen muss, um alles zu entdecken, was es zu erkunden gibt. Den Strand Mijas und das Museo Histórico-Etnológico kennt man schon aus so manchem Reise-Katalog. Wenn man diese populären Ausflugsziele in natura erlebt, sind sie allerdingss ungleich atemberaubender. allerdingss sind nicht bloß diese beiden Highlights ein absolutes Pflichterlebnis. Auslassen sollt man auch unter keinen Umständen die Droschken. Fragt man Einheimische, dann werden einem viele sagen, dass ein Wellness Kurzurlaub in Mijas nicht komplett wäre, wenn man nicht die Altstadt und die Stierkampfarena besucht hat. Sehr schön ist jedoch auch die Hauptkirche Parroquia. Bei so vielen Sights fällt die Entscheidung wirklich schwer.

Ein günstiger Mijas Kurzurlaub ist bei Reisenden vor allem wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten populär. Da man Besonderes oftmals nur auf den zweiten Blick erkennt, werden zahlreiche scheinbar gewöhnliche Orte und Plätze oftmals erst bei genauem Hinsehen zu Insidertipps. Das kann man ebenso über die Gastronomie sagen. Will man gut essen, so braucht man hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt, Passanten um Tipps zu bitten oder einfach nur mit wachem Blick durch die Straßen zu ziehen. Im passenden Restaurant landet man dann ziemlich rasch. Beliebt sind beispielsweise das Restaurante Valparaiso und das Restaurant Lotus-La Malaguena. Hier sollte man unbedingt Ajoblanco oder Sherry bestellen. Aber nicht bloß diese zwei Restaurants werden hochgelobt. Das Restaurante El Mirlo Blanco ist auch sehr angesehen bei Einheimischen und Reisenden. Nach dem Essen machen besonders junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club Party.

Beliebt ist ein günstiger Mijas Kurzurlaub nicht zuletzt, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Kurzurlaube Mijas Interessenten können auf der Karte unten genau herausfinden, wie es in der Umgebung aussieht. Ein bisschen weiter unten findet man obendrein interessante Angebote für den nächsten Urlaub.