Jerez de la Frontera

Jerez de la Frontera

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 332

Kurzurlaub Jerez de la Frontera

Jerez de la Frontera Kurzurlaube sind eine super Möglichkeit, der täglichen Routine zu entfliehen und wieder neue Energie zu schöpfen. Spanien ist so populär, dass Touristen aus der ganzen Welt hierher strömen. Massen an Besuchern zieht Jerez de la Frontera an. Ereignisreiche Tage verbringen und sich zu entspannen ist hier hervorragend möglich. Abenteurer sind vom breit gefächerten Freizeitangebot beeindruckt, während Weltenbummler die kulturelle Vielfalt genießen. Für ein paar entspannte Stunden laden verstecke Plätze und schmucke Cafés zum Aufhalten ein. Wer auf eine schmackhafte Reise zwischen Regionalität und Internationalität gehen möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Möglichkeit. Allein darum ist ein Kurzurlaub nach Jerez de la Frontera empfehlenswert.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Jerez de la Frontera

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 15° C
    Wassertemperatur

Jerez de la Frontera Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Jerez de la Frontera Kurzurlaub sind für Erholungssuchende und Abenteurer das ideale Erlebnis. Jerez de la Frontera liegt in der Region Andalusien in Spanien. Hier leben 211.670 Menschen. Durch die gute Infrastruktur und die Nähe zum Flughafen Jerez de la Frontera ist die Destination schnell zu erreichen, was sie auch für kürzere Reisen interessant macht. Man sollte zunächst seine vorübergehende Bleibe beziehen, nachdem man gelandet ist. Auch mit geringerem Budget bezahlbare Herberge oder doch lieber teures Appartement? Hier ist alles möglich. Wenn man sich rechtzeitig informiert ist es möglich, beim Übernachten ein echtes Schnäppchen zu machen. allerdingss nicht nur auf Grund der schönen Pensionen und Hotels sind Kurzurlaube nach Jerez de la Frontera populär. Das große Freizeitangebot und die vielen Sehenswürdigkeiten sind wahre Touristenmagneten.

Auch für Kultur-Interessierte ist ein Kurzurlaub nach Jerez de la Frontera ein Höhepunkt. Einzigartige historische Gegenstände und Exponate werden in Galerien und Museen gezeigt. Das Archäologische Museum und das Wein Museum sind Museen, deren Besuch äußerst empfehlenswert ist. Dort kann man stundenlang durch die Säle schlendern und dabei stets Neues entdecken. Zu bestimmten Zeiten gibt es auch Führungen, bei denen man allerhand wissenswerte Details zur Historie und Herkunft der Ausstellungsstücke erfahren kann. Indes muss ein Jerez de la Frontera Kurzurlaub nicht kulturell geprägt sein. Auch Naturfreunde können hier und in der näheren Umgebung eine Menge erleben. Der Park San Rafael, der Park Altillo und der Park Mayores sind – wenn man Pflanzen bestaunen und sich phantastisch erholen möchte – die richtigen Orte. Familien kommen hierher, um ein Picknick zu machen, Hobby-Sportler erleben einen Ausgleich zum Alltag und Pärchen ziehen sich an romantische Fleckchen zurück. Wer diese Parks einmal besucht hat, versteht, weswegen die Kombination Jerez de la Frontera und Kurzurlaub so lohnenswert ist.

Sowohl im Winter als auch im Sommer ist Wellness Kurzurlaub gefragt. Die Reisenden wünschen sich meist die perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Ohne dass ein Urlaub zu stressig wird will man die sehenswertesten Attraktionen erleben. Man kann in der Regel nicht alles in einem Rutsch abklappern. Bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzufangen empfiehlt sich deswegen. Die Kathedrale von Jerez und die Kirche Cartuja sind auf der Liste der Pflichtbesuche ganz weit oben. Diese Orte sollte man auf alle Fälle gesehen haben – alleine schon, weil die nicht Mitgereisten sich ohne Zweifel nach diesen Sights erkundigen werden und sie bereits aus dem Reiseführer kennen. Die Kirche Santa Maria ist ebenfalls einen Abstecher wert. Welche Sehenswürdigkeit man zuerst besucht, hängt letztlich vom persönlichen Geschmack ab. Das Flamenco-Festival, die Pferdemesse und die Altstadt sollte ein Wellness Kurzurlaub in Jerez de la Frontera zweifelsohne auch enthalten.

Um eine neue Umgebung zu erkunden und unvergessliche Eindrücke zu sammeln ist ein günstiger Jerez de la Frontera Kurzurlaub ideal. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. Die Gelegenheit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Menschen kennenzulernen hat man in vielen Gasthäusern und Kneipen. Ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um das ein oder andere Getränk zu trinken und miteinander zu sprechen, ist beispielsweise das Restaurant Sabores. Das Restaurant Albores und das Restaurant Tabanco Plateros bieten eine tolle Alternative, sollte das Restaurant Sabores einmal komplett reserviert sein. Tapas und Fisch sind hier besonders empfehlenswert. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In kleinen Lokalen und Bars kann man in Ruhe etwas trinken. Wenn man allerdingss lieber bis spät in der Nacht feiern möchte, sollte man sich für eine Disco entscheiden.

Weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann ist ein günstiger Jerez de la Frontera Kurzurlaub so beliebt. Auf der Umgebungskarte der Region (unten) können Kurzurlaube Jerez de la Frontera Interessenten herausfinden, wie genau es dort aussieht. Zudem findet man interessante Urlaubsangebote für die nächste Reise ein bisschen weiter unten.