Syrakus

Syrakus

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 416

Kurzurlaub Syrakus

Mit Syrakus Kurzurlaub kann man exzellent dem Alltag entfliehen und Energie tanken. Bei Reiselustigen aus der ganzen Welt ist Italien überaus beliebt. Doch vor allem Syrakus zieht Massen an Besuchern an. Um erlebnisreiche Tage zu erleben und auszuspannen kommen sie gerne hierher. Das breit gefächerte Freizeitangebot und der kulturelle Reichtum überzeugen Sowohl Abenteurer als auch Globetrotter. Einige entspannte Stunden weilen kann man an verstecken Plätzen und in kleinen Cafés. Die Möglichkeit auf eine deliziöse Reise zwischen Regionalität und Internationalität bieten verschiedene Restaurants. Allein darum lohnt sich ein Kurzurlaub nach Syrakus.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Syrakus

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Syrakus Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Das ideale Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende sind Syrakus Kurzurlaube. Syrakus wurde 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und liegt in der Provinz Syrakus in Italien. Dort wohnen 118.644 Einwohner. Der Flughafen Comiso ist dieser Destination am nächsten gelegen. Deshalb ist sie im Nu erreichbar, womit sie auch für kurze Ausflüge attraktiv ist. Nach der Landung sollte man zunächst einmal seine Unterkunft beziehen. Luxuriöses Appartement oder doch lieber auch mit geringerem Budget bezahlbare Herberge? Hier ist alles möglich. Es ist im Übrigen möglich ein echtes Schnäppchen bei der Übernachtung zu machen, wenn man sich frühzeitig informiert. Aber nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen sind Kurzurlaube nach Syrakus beliebt. Wahre Touristen-Magneten sind das Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten.

Das Archäologische Museum und das Museo Regionale di Palazzo Bellomo sind Ausflugsziele, die man bei einem Kurzurlaub nach Syrakus auf keinen Fall versäumen sollte. Auf Grund ihrer Popularität sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr. Aber wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. In den Hochglanzprospekten und Reiseführern ist die dort ausgestellte Kunst bereits atemberaubend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Pluspunkte die für einen Syrakus Kurzurlaub sprechen sind allerdingss nicht nur diese Erlebnisse. Der Largo Leonardo Da Vinci Park, der Parco Giovanni Paolo II und der Parco Robinson sind auch einen Besuch wert. Je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt und je länger man sich hier aufhält, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Dabei sind es der Facettenreichtum plus die Mischung aus Natur, Kultur und Unterhaltung, die einen Kurzurlaub oft so besonders machen. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist Wellness Kurzurlaub gefragt. Die optimale Mischung aus Erholung und Erlebnissen – das wünschen sich die Urlauber meist. Ein Urlaub darf nicht zu stressig werden, aber dennoch möchte man die sehenswertesten Attraktionen erleben. Da man meist nicht alles an einem einzigen Tag entdecken kann, ist es empfehlenswert, bei den bedeutendsten Sights anzufangen. Ganz oben auf der Liste der Pflicht-Besuche sind der Apollontempel und der Dom Santa Maria delle Colonne. Alleine schon, weil der Freundeskreis ohne Zweifel nach diesen Sehenswürdigkeiten fragen wird, sollte man an diesen Orten auf alle Fälle gewesen sein. Denn sie sind immerhin bereits aus den meisten Urlaubsbroschüren bekannt. Ebenso einen Abstecher wert ist die Syracuse Cathedral (Temple of Athena). Vom individuellen Geschmack hängt es ab, welche Sight man zuerst ansteuert. Ein Wellness Kurzurlaub in Syrakus sollte indes auch die Katakomben des Heiligen Johannes (Katakomben von Syrakus), das Griechische Theater und den Parco Marino del Plemmirio enthalten.

Ein günstiger Syrakus Kurzurlaub ist bei Reisenden insbesondere wegen der vielen Sehenswürdigkeiten populär. Da man Besonderheiten häufig erst auf den zweiten Blick erkennt, avancieren viele scheinbar alltägliche Dinge erst bei genauem Hinsehen zu Insidertipps. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Wer gut speisen möchte, der braucht hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt, mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen um einen Tipp zu bitten. Im passenden Gasthaus landet man so recht rasch. Das Le Vin de L'assassin Bistrot und das Caseificio Borderi sind zum Beispiel populär. Zwingend kosten sollte man hier Pasta oder Pizza. Aber nicht bloß diese beiden Restaurants werden hochgelobt. Das Sicilia in Tavola ist bei Ortsansässigen und Reisenden ebenfalls überaus hoch im Kurs. Noch in einem Club Party machen nach dem Dinner? Das ist besonders bei jungen Leuten oder Junggebliebenen beliebt.

Nach einem Italien Trip wird man Reisen dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie ganz einfach einen günstigen Syrakus Kurzurlaub buchen. Aber vorher sollten Sie sich auf der Karte unten einen Überblick der Region verschaffen. Außerdem gibt es ganz unten weitere spannende Angebote für Kurzurlaube Syrakus Interessenten.