Catania

Catania

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Frühstück

ab 437

Kurzurlaub Catania

Catania Kurzurlaube sind eine super Gelegenheit, der täglichen Routine zu entkommen und neue Kraft zu schöpfen. Bei Touristen aus allen Ecken der Welt ist Italien überaus beliebt. Catania ist ein Ort, der besonders viele Besucher anlockt. Einfach mal ereignisreiche Tage erleben und entspannen – das sind zwei der größten Gründe für eine Reise hierher. Das große Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt überzeugen Abenteurer und Globetrotter gleichermaßen. Für einige angenehme Stunden laden verstecke Plätze und nette Cafés zum Ruhen ein. Wer eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität erleben möchte möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Möglichkeit. Alleine darum lohnt sich ein Kurzurlaub nach Catania.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Catania

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Catania Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Catania Kurzurlaube sind das ideale Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende. Catania wurde von der Unesco zum Welterbe erklärt und liegt in der Provinz Catania in Italien. Dort wohnen 290.678 Menschen. Die Destination ist auch für kurze Reisen attraktiv, da der Flughafen Fontanarossa in der Nähe gelegen ist, womit eine gute Infrastruktur gegeben ist. Man sollte nach der Ankunft zunächst in seine vorübergehende Bleibe einziehen. Geboten ist alles von der erschwinglichen Herberge bis hin zum luxuriösen Appartement. Wer sich frühzeitig informiert, kann bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen machen. Beliebt sind Kurzurlaube nach Catania jedoch nicht bloß wegen der schönen Hotels und Pensionen. Touristen werden besonders vom großen Freizeitangebot und den Sehenswürdigkeiten angezogen.

Bei einem Kurzurlaub nach Catania kommen Kultur-Interessierte voll auf ihre Kosten. Einmalige historische Exponate und Gegenstände werden in Galerien und Museen ausgestellt. Das Casa Museo Giovanni Verga und die Kathedrale von Catania sind Museen, die überaus empfehlenswert sind. Dort kann man stundenlang durch die Säle spazieren und dabei stets neue Dinge entdecken. Teilweise werden auch Führungen angeboten. Hierbei kann man eine Menge interessante Details zur Historie und Entstehen der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren. Von kulturellen Trips muss ein Catania Kurzurlaub jedoch nicht geprägt sein. Auch als Naturfreund kann man hier und im Umkreis eine Menge erleben. Wundervolle Grünanlagen, in denen man Pflanzen bestaunen und wunderbar relaxen kann, sind der Cimitero Comunale Park, der Parco Maestranze und der Park Gioeni. Sportlich Aktive erleben hier einen Ausgleich zum Alltag, Familien machen ein Picknick und Verliebte erfreuen sich am romantischen Flair. Wenn man die Stimmung in diesen Parks einmal erlebt hat, weiß man, wieso die Kombi Kurzurlaub und Catania so lohnenswert ist.

Wellness Kurzurlaub ist immer gefragt – egal ob im Winter oder Sommer. Der ideale Mix aus Erlebnissen und Erholung – das wollen so gut wie alle Reisenden. Die Tour darf nicht stressig werden, aber trotzdem will man die interessantesten Attraktionen erleben. Im Regelfall kann man nicht alles auf einmal entdecken. Deswegen empfiehlt es sich, mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen. Ganz weit oben auf der Liste der Pflichtbesuche stehen der Elefantenbrunnen (das Wahrzeichen von Catania) und der Palazzo Biscari. Hier sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da die Daheimgebliebenen sich bestimmt nach diesen Sehenswürdigkeiten erkundigen werden und sie bereits aus dem Reiseführer kennen. Das Teatro Massimo Bellini ist nicht weniger sehenswert. Es hängt letzten Endes vom individuellen Geschmack ab, welche Sehenswürdigkeit man zuerst besucht. Angeln, das Stadion von Catania Calcio und das Collegiata sollte ein Wellness Kurzurlaub in Catania indes auch beinhalten.

Bei Urlaubern ist ein günstiger Catania Kurzurlaub vor allem wegen der vielen Sights beliebt. Die vermeintlich gewöhnlichen Dinge sind es oft, die auf den zweiten Blick ganz außergewöhnlich sind und deswegen zu geheimen Insider-Tipps avancieren. Über die Gastronomie kann man das auch sagen. Möchte man gut speisen, so braucht man hier nicht zwingend den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt, Passanten nach Tipps zu fragen oder mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen. So landet man ganz rasch im richtigen Gasthaus. Populär sind z. B. die Osteria Antica Marina und das Pasticceria Privitera Catania dal 1945. Hier sollte man unbedingt Pasta oder Pizza bestellen. Hochgelobt werden jedoch nicht nur diese beiden Restaurants, auch die Pizzeria Il Principe Di Sedici Carmelo ist bei Ortsansässigen sowie Urlaubern sehr angesehen. Nach dem Dinner feiern gerade junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club weiter.

Weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann ist ein günstiger Catania Kurzurlaub so beliebt. Wie es in der Umgebung genau aussieht, können Kurzurlaube Catania Interessenten auf der Karte unten herausfinden. Darüber hinaus gibt es tolle Urlaubsangebote für die nächste Reise ein Stückchen weiter unten.