Neapel

Neapel

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Frühstück

ab 291

Kurzurlaub Neapel

Mit Neapel Kurzurlaub kann man exzellent der täglichen Routine entkommen und Kraft schöpfen. Bei Reiselustigen aus aller Welt ist Italien außerordentlich populär. Ein Ort der enorm viele Besucher anzieht ist Neapel. Um sich zu erholen und ereignisreiche Tage zu verbringen kommen sie gerne hierher. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot beeindruckt, während Globetrotter die kulturelle Vielfalt genießen. Verstecke Plätze und schmucke Cafés laden für einige entspannte Stunden zum Ruhen ein. Auf eine kulinarische Reise zwischen Regionalität und Internationalität nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Ein Kurzurlaub nach Neapel ist allein darum empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Neapel

  • 8° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Neapel Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Neapel Kurzurlaube sind für Erholungssuchende und Entdecker das ideale Erlebnis. Neapel ("Napoli") ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt und liegt in der Region Kampanien in Italien. 959.052 Einwohner wohnen und arbeiten hier. Durch die Nähe zum Flughafen Internazionale di Napoli und die gute Infrastruktur ist die Destination rasch erreichbar, weshalb sie auch für kürzere Reisen attraktiv ist. Nach der Ankunft sollte man zunächst in seine Bleibe einziehen. Geboten ist alles von der erschwinglichen Herberge bis hin zum kostspieligen Appartement. Es ist im Übrigen möglich ein wahres Schnäppchen bei der Übernachtung zu machen, wenn man sich frühzeitig schlau macht. Jedoch nicht nur wegen der schönen Pensionen und Hotels sind Kurzurlaube nach Neapel beliebt. Insbesondere die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen die Touristen an.

Das Archäologische Nationalmuseum Neapel und das Museum des Schatzes von San Gennaro sind Ausflugsziele, die man bei einem Kurzurlaub nach Neapel keinesfalls verpassen sollte. Aufgrund ihrer Bekanntheit sind diese Kulturstätten nicht mehr wirkliche Geheimtipps, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. In den Reiseführern und Hochglanzprospekten ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Diese Erlebnisse sprechen für einen Neapel Kurzurlaub. allerdingss sind sie nicht die einzigen Argumente. Der Parco Urbano dei Camaldoli, der Parco di Villa Cellamare und der Giardini del Molosiglio sind auch einen Besuch wert. Je länger man sich hier befindet, je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Der Facettenreichtum plus die Mischung aus Unterhaltung, Natur und Kultur sind es, die einen Kurzurlaub oft so außergewöhnlich machen. Wellness Kurzurlaub ist sowohl im Sommer als auch im Winter gefragt. Die perfekte Mischung aus Erlebnissen und Erholung – das wünschen sich die Touristen meist. Sie möchten die schönsten Höhepunkte bestaunen, ohne dass ein Urlaub in Stress ausartet. Da man meistens nicht alle Sights an einem einzigen Tag entdecken kann, ist es zu empfehlen, mit den bedeutendsten anzufangen. Die Katakomben di San Gennaro und das Castell Nuovo (eine Festung) sind auf der ‚Must See‘-Liste ganz weit oben. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da die nicht Mitgereisten diese Sehenswürdigkeiten aus dem Reise-Katalog kennen und sich ohne Zweifel danach erkundigen werden. Die Gesu Nuovo Kirche ist nicht weniger sehenswert. Vom persönlichen Geschmack hängt es letzten Endes ab, welche Sight man sich zuerst ansieht. Zudem sollte ein Wellness Kurzurlaub in Neapel auch eine Aufführung im Teatro di San Carlo, das Napoli Teatro Festival Italia und Pizzafeste enthalten.

Ein günstiger Neapel Kurzurlaub ist perfekt, um eine neue Umgebung zu erkunden und unvergessliche Eindrücke zu sammeln. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. Die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei interessante Menschen kennenzulernen hat man in vielen Kneipen und Gasthäusern. Beispielsweise ist das Capparelli ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und miteinander zu sprechen. Das Maestri Pizzaioli und die Pizzeria Add'ò Guaglione bieten eine tolle Alternative, sollte das Capparelli einmal voll besetzt sein. Sehr Pasta und Pizza sind hier besonders zu empfehlen. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, worauf man Lust hat. In Ruhe etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts feiern möchte, für eine Disco.

Nach einem Italien Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz einfach einen günstigen Neapel Kurzurlaub buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays. Unten auf der Karte sollten Sie sich zuvor jedoch einen Überblick der Region verschaffen. Darüber hinaus gibt es ganz unten zusätzliche aufregende Angebote für all diejenigen, die sich für Kurzurlaube Neapel interessieren.