Nordküste

Grand Baie

7 Nächte, Appartment, Ohne Verpflegung

ab 899

Hotel Nordküste

Eine Reise an die Nordküste inkl. Hotel zu buchen ist in dieser Saison absolut in. Die Touristen schätzen den Ausbruch aus dem Alltag, wenn sie ihre Koffer packen. Mauritius besticht vor allem durch seine Schönheit und die Freundlichkeit der Menschen. Die Nordküste ist ein äußerst schönes Reiseziel. Das Buchen eines Hotels an der Nordküste sorgt daher bei Jung und Alt für Begeisterung. Wer sich dort treiben lässt wird schnell spüren wieso. Augenblicke erleben, die einem noch lange im Gedächtnis hängen bleiben und die ein Lächeln ins Gesicht zaubern; darin liegt das Geheimnis von Erholung. Das wird in dieser Region schnell klar. An der Nordküste erlebt man solche Momente immer und immer wieder.

Regionen auswählen:

Orte in Mauritius:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Mauritius

  • 27° C
    Lufttemperatur
  • 27° C
    Wassertemperatur

Hotel Nordküste: Zusätzliche Informationen

Sehr beliebt ist das Reservieren von Nordküste Hotels auf Grund der sehr guten Verkehrsanbindung und wegen der vielen Sehenswürdigkeiten. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport of Mauritius. Die Nordküste ist ein wunderbares Fleckchen Erde. Dieses Traumreiseziel von Mauritius ist am Indischen Ozean gelegen. Viele gastfreundliche Menschen leben und arbeiten hier. Es lohnt sich, sich mit Einheimischen zu unterhalten. Sie wissen nämlich nicht nur, wo man die versteckten Winkel dieser Region findet, sondern kennen des Weiteren die Plätze die man ansteuern muss, um ein außergewöhnliches Flair zu erleben und regionale Spezialitäten zu entdecken. Zu einem unvergleichlichen Erlebnis wird das Beziehen von Hotels an der Nordküste garantiert, wenn man diese Informationen hat.

Ein günstiges Hotel an der Nordküste ausfindig zu machen, das sind längst nicht die gesamten Reisevorbereitungen. Man sollte den restlichen Trip wenigstens ein bisschen planen. Das Einchecken in einem Hotel an der Nordküste soll sich ja immerhin auch lohnen. Nur so ist es machbar, möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit zu erleben. Zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort zählen das Blue Penny Museum (über die Geschichte von Mauritius) und das Postmuseum (Ausstellung von alten Briefmarken, Postkästen, Stempeln und Frankiermaschinen). Wer hierher kommt, wird garantiert auf zahlreiche andere Touristen treffen. Wenn man auf unnötige Warteschlangen verzichten will ist es darum ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizuschauen. Die Wartezeit vor dem Aufzug im Hotel an der Nordküste sollte im Idealfall die einzige während Ihres gesamten Trips sein.

Das Beobachten von tausenden Vögeln im Rivulet Bird Sanctuary, Pferderenn auf dem Champs de Mars (älteste Pferderennbahn der Südhalbkugel) und das Stadtviertel China Town zählen zu den beliebtesten Highlights der Destination. Insider raten, bei einem Trip an die Nordküste auf jeden Fall auch Aapravasi Ghat (Reste eines Lagers für indischstämmige Kontraktarbeiter aus dem 19. Jahrhundert) zu besichtigen. Wanderungen auf den Berg Le Pouce und der Garten der Ostindien-Gesellschaft sind bei Touristen auch überaus beliebt. Man kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Einheimischen suchen, wenn man mehr über die Besonderheiten und Geschichte der bekannten Ausflugsziele lernen möchte. Oft kennen sie Hintergründe und interessante Details, die so nicht in der Reise-Broschüre zu finden sind. Nach dem Beziehen seines Hotels an der Nordküste sollte man sich einige Plätze auf keinen Fall entgehen lassen. Welche? Das können einem die Ortsansässigen sagen. Der Sir Seewoosagur Ramgoolan Botanic Garden, der Domaine Du Chasseur Park und der Casela Bird Park gehören mit Sicherheit dazu.

Auf der folgenden Karte finden Sie weitere sehenswerte Plätze auf Mauritius sowie Hotels, Cafés und Flughäfen. Dort kann man sich im Detail ansehen, was es in diesem Urlaubsziel zu entdecken gibt. Interessante Angebote für die (übernächste) Urlaubsreise gibt es direkt darunter. Diese kann man antreten, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die bisher noch nie ein Hotel an der Nordküste gebucht haben – mit wunderschönen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Eventuell möchten sie sogar sofort ein Hotel an der Nordküste buchen, weil sie so angetan sind?