Dubrovnik

ab 394

1 Nacht im Doppelzimmer/Frühstück inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Dubrovnik Hafen

Städtereisen Dubrovnik mit Lufthansa Holidays

Entdecker zu sein, dass treibt den Menschen schon immer an. Unbekanntes zu erkunden und Impressionen von Land und Leuten zu kriegen, vermittelt ein Gefühl der Zufriedenheit und trägt zudem zur Entspannung bei. Kroatien ist perfekt für alle, die einen abwechslungsreichen Urlaub erleben möchten. In Dubrovnik kann man nicht nur Spazieren gehen, auch die Einkaufsmöglichkeiten sind schön. Die Stadt lockt Kulturliebhaber und Naturverbundene gleichermaßen mit ihren Parks und Attraktionen. Unter den Nachtschwärmern sind der Revelin Club und der Exit Club besonders angesagt. Hier begegnen sich alle, die lustig feiern und neue Leute kennenlernen möchten. Und es gibt noch etliche Insider-Tipps wie überragende Hotels, die man als Gast fraglos kennen sollte.
Wettervorhersage Dubrovnik
  Heute Donnerstag Freitag Samstag
20°C
bedeckt
bedeckt leichter Regen bedeckt wolkig
20°C | 14°C 16°C | 14°C 17°C | 14°C 19°C | 13°C

Hotels Dubrovnik

  • Neptun
    40 Sterne

    Kroatien, Adriatische Küste, Dubrovnik
    Details

    p.P. ab 420 Auswählen

    5.5 Ø 5.5 / 6.0 Weiterempfehlungsrate 100 % 6 Hotelbewertungen

  • Ariston
    50 Sterne

    Kroatien, Adriatische Küste, Dubrovnik
    Details

    p.P. ab 432 Auswählen

    3.2 Ø 3.2 / 6.0 Weiterempfehlungsrate 0 % 4 Hotelbewertungen

  • More
    50 Sterne

    Kroatien, Adriatische Küste, Dubrovnik
    Details

    p.P. ab 454 Auswählen

    5.2 Ø 5.2 / 6.0 Weiterempfehlungsrate 80 % 12 Hotelbewertungen

Mit Lufthansa Holidays eine Städtereisen nach Dubrovnik buchen

55.000 Leute leben in Dubrovnik. Doch die Stadt in der Region Dalmatien in Kroatien wird nicht alleinig von den Einheimischen sehr geschätzt. Wegen des familienfreundlichen Angebots zieht es auch Urlauber bisweilen nach Dubrovnik. Die Gäste wollen aber nicht lediglich die überall bekannten Sehenswürdigkeiten besichtigen, die in allen Reiseführern stehen. Meist findet man heraus, dass besonders die Orte, die nicht in der Reiseliteratur verzeichnet sind, ein ganz besonderes Flair haben.

Für viele Besucher wäre eine Urlaubsreise ohne kulturelles Programm undenkbar. Sie präferieren es den Ferienort zu entdecken, anstatt den ganzen Tag mit einer Zeitschrift auf der Sonnenliege zu verbringen. In Dubrovnik zählt das Dubrovnik Aquarium un Maritime Museum unter allen Umständen zu den größten Highlights für Bildungsbürger und alle, die sich für besondere Werke begeistern können. Akribisch ausgesuchte Ausstellungsstücke und besondere Einzelstücke machen diesen Ort zu einem echten Geheimtipp. Aber auch der Rectors Palast braucht den Vergleich zu anderen Kultureinrichtungen nicht zu scheuen. Es ist von den persönlichen Präferenzen abhängig, für welche Kultureinrichtung man sich entscheidet. Gott sei Dank kommen die meisten Reisenden für einige Tage nach Dubrovnik – genügend Zeit also, um mehrere Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

In keinster Weise lediglich Kulturinteressierte werden in Dubrovnik viel Vergnügen haben. Die große Auswahl an Sehenswürdigkeiten gewährleistet, dass für jeden etwas dabei ist. Auf keinen Fall sollte man sich folgende Sehenswürdigkeiten entgehen lassen: die große Onofrio’s Fontäne, die Stadtmauern und die Kirche von St. Blaise. Da diese Attraktionen charakteristisch für Dubrovnik sind, sollte man sie auf keinen Fall versäumen. Es ist jedoch zu empfehlen, die Attraktionen außerhalb der Stoßzeiten zu besuchen. Ohne Stress auskosten kann die Sehenswürdigkeiten, wer früh am Morgen oder abends dahin geht. Wer Dubrovnik entdecken möchte, der sollte den Reiseführer lediglich als Ideengeber nutzen, mitnichten als strikte Marschroute. Ein Reiseführer kann helfen, sich in Dubrovnik schneller zu orientieren, wobei er immer als Anregung und auf keinen Fall als die einzig wahre Quelle benutzt werden sollte. Wenn man ungeplant durch die Straßen schlendert, fallen einem häufig Plätze auf, die eine ganz eigene Ästhetik haben – auch wenn sie möglicherweise nicht in den Top 10 der Reisetipps stehen. Am intensivsten erlebt man Dubrovnik, wenn man sich Raum für ungeplante Unternehmungen gönnt und die etlichen Impressionen schlicht auf sich einwirken lässt. Der Rector’s Palast, die Altstadt und das Historische Zentrum – diese Highlights werden sicherlich unvergessen bleiben.

Man bekommt Hunger, wenn man eine Erkundungstour durch Dubrovnik macht. Keineswegs enttäuscht wird, wer auf der Suche nach einer Stärkung in das Restaurant Kamenice einkehrt. Da gibt es eine üppige Auswahl verschiedener Snacks und Hauptgerichte. Das Restaurant ist für Snacks genauso bekannt wie für besondere Hauptspeisen. Feinschmeckern werden ebenso das Restaurant Maestoso und das Restaurant Jadran gefallen. Die Köche sind Experten am Herd und das Servicepersonal ist wirklich aufmerksam. Dass hervorragendes Essen und eine gewisse Lebensart unbedingt zusammengehören wird man gerade dann merken, wenn man sich für die traditionellen Spezialitäten wie Schaschlik oder Cevapcici entscheidet. Unter diesen Bedingungen wird das Essen ein unvergessliches Erlebnis. Manche Alternativen bietet Dubrovnik selbstverständlich auch für all jene, die nach dem Essen noch Party machen möchten. Anziehungspunkte für Party People und Nachtschwärmer sind der Revelin Club, der Exit Club und der Club Komet. Wer das Umfeld besser sehen möchte, kann sie sofort in der folgenden Karte erforschen. Oder man informiert sich etwas weiter unten gleich über andere Reiseangebote nach Kroatien.

Karte & Umgebung

Points of Interest
Points of Interest
Ihre ausgewählten Kategorien
Points of Interest: Ihre ausgewählten Kategorien
 
 
 
Hotel
Hotelempfehlung
 
 
Essen & Trinken
Ausgehen
Einkaufen
Sehen & Erleben
Aktiv Bewegen
Erholen & Pflegen
Info & Service
 
 
 
Schließen
 
 
 

Kroatien

ab 276 € pro Person